Termine

Termine in unserer Ortsgruppe Seniorenbund Pressbaum Tullnerbach

Termine einfach anklicken

2015

15.02.2015 Theater Baden

14.03.2015 St. Pölten „Schmelztiegel Wien“ 
13.05.2015 Muttertagsfahrt nach Grein
Ende Mai Anfang Juni Oberes Belvedere
07.08.2015 Mörbisch „Eine Nacht in Venedig“  Mörbisch ist bereits ausgebucht

genaueres wird noch bekanntgegeben

3 Tagesfahrt in die Südsteirische Weinstraße vom 2. – 4. Oktober 2017

3 Tagesfahrt in die Südsteirische Weinstraße vom 2. – 4. Oktober 2017 2. Oktober 2017 Abfahrt von Pressbaum (Abfahrtszeiten Seite 2) 1. Tag: Pressbaum-Südautobahn, vorbei an der Riegersburg, Feldbach, Straden ein Ort mit vier Kirchen und drei weithin sichtbaren Kirchtürmen thront der Wallfahrtsort Straden über die Region. Weiter nach Mureck und Besichtigung der Schiffsmühle, anschließend …

Seite anzeigen »

Tagesfahrt am Mittwoch den 23. August 2017

  Tagesfahrt am Mittwoch den 23. August 2017 „Glas und Papier trifft auf Frottier“ Anreise ins Waldviertel nach Frühwärts bei Heidenreichstein, um 09.15 Uhr besuchen wir die älteste Frottierweberei Österreichs, Sie erleben im Rahmen einer Führung und einer Filmvorführung den Weg vom Zwirn zum fertigen Tuch, mit Einkaufsmöglichkeit 12.15 Uhr – 3-gängiges Mittagessen im Gasthof …

Seite anzeigen »

Muttertagsfahrt in die KRUPP-Stadt Berndorf am 17. Mai 2017

„kein Plätze mehr frei“ Muttertagsfahrt in die KRUPP-Stadt Berndorf am 17. Mai 2017 Die Familie KRUPP war wohl der bekannteste Unternehmer von Berndorf. Durch ihr soziales Engagement und den Bau von Einrichtungen wie Schulen und der Margareten- kirche, wurde das Stadtbild im 19. Jahrhundert entscheidend geprägt. Das Stadttheater wurde nach Plänen des berühmten Wiener Architekten …

Seite anzeigen »

Volkskultur Österreich im Festspielhaus St. Pölten

Volkskultur Österreich im Festspielhaus St. Pölten Durch das Programm führen uns: Dorli Draxler und Prof.Dr. Edgar Niemeczek! „Ehrentanz, Brautwalzer & Tonipolka“ – Widmungsstücke in der Volksmusik Gerade die Volksmusik bringt immer wieder Widmungen hervor. Hat sie doch nach wie vor Funktion und wird für bestimmte Anlässe gebraucht. Dem Jubilar ein Ehrentanz, für die Braut ein …

Seite anzeigen »