Category: Bildergalerie

Gelebte Oster-Tradition

Schon zur Tradition gehört das Verteilen von Ostereiern durch Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner und
Vizebürgermeisterin Irene Wallner-Hofhansl bei den Mitgliedern des Seniorenbundes Pressbaum/Tullnerbach.

Jahreshauptversammlung

Im Zuge der Jahreshauptversammlung des SB Pressbaum Tullnerbach konnte Obfrau Vbgm Irene Wallner-Hofhansl zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Bgm Josef Schmidl Haberleitner, BGM Johann Novomestsky und in Vertretung von Landesobmann Stv Bezirksobfrau Gertrude Beyerl .

Folgende langjährige Mitglieder wurden geehrt:
10 Jahre: Gisela und Dieter Wedermann,
15 Jahre: Inge Koller
20 Jahre :Marianne Edelbacher und Rosemarie und Bruno Holzinger, 25Jahre Vroni Breiter

Für besondere Verdienste um die VP Pressbaum wurde Traude Reiser per Dekret ausgezeichnet.
Wir gratulieren ebenfalls!

1. Teilbezirkssitzung der neuen Obfrau des Teilbezirks Purkersdorf VBgm Irene Wallner-Hofhansl

1. Teilbezirkssitzung der neuen Obfrau des Teilbezirks Purkersdorf VBgm Irene Wallner-Hofhansl

Seniorenbund Landesobmann Stv Bezirksobfrau Gertrude Beyerl gratulierte der neuen Obfrau- unserer Vizebürgermeisterin Irene Wallner-Hofhansl
Auch wir gratulieren herzlichst zur neuen zusätzlichen Aufgabe!

Volkskultur Österreich . aufhOHRchen“ im Festspielhaus St Pölten

Ein Fixpunkt der Ortsgruppe NÖ Senioren Pressbaum –Tullnerbach ist der alljährliche Besuch von Volkskultur Österreich . aufhOHRchen“ im Festspielhaus St Pölten.

Das heurige Programm: „ Meisterstücke – soll das Werk den Meister loben“ begeisterte das gesamte Publikum! Zu einem besonderen Ohrenschmaus trugen die bekannten Mitwirkenden: das „ Rot- Gold Trio“, die „ Tiroler Kirchtagmusig mit Blech & Soatn“ sowie der mehrfach ausgezeichnete Kinderchor die „ Gumpoldskirchner Spatzen bei. Die Tanzgruppe “taktvoll“ tanzte- wir, die Zuschauer, konnten nur begeistert mit den Füßen wippen!
Die Geschäftsführerin der Volkskultur Niederösterreich Prof. Dorothea Draxler und der gebürtige Pressbaumer Professor Dr. Edgar Niemeczek, konzeptierten und moderierten diesen vergnüglichen Abend gemeinsam mit Julia Schütze. Die Mitglieder unserer Ortsgruppe füllten 4 Reihen!
Die Karten fürs nächste Jahr Thema Europa sind schon bestellt!

Wir begrüßen unser 150. Mitglied

Wir begrüßen unser 150. Mitglied Maria Moser,