Kategorienarchiv: Startseite

Programm für das 1. Halbjahr2016:

Bild2 Bild3

  • Neujahrskonzert mit Bürgermeisterempfang am 16. Jänner im Stadtsaal Pressbaum um 00. Es spielt das Stadtorchester Pressbaum, Lesung von Martin Ploderer. Karten sind bei den Stadt und Gemeinderäten der ÖVP Pressbaum erhältlich Erwachsene €14.- Kinder von 10-14 Jahren € 8.-

 

  • Organtag am 18.Februar der SB Ortsgruppe Pressbaum-Tullnerbach

 

 

  • Geburtstagsjause 10. März und anschließender Vortrag

 

 

  • Fahrt zum Festspielhaus St Pölten zu: Aufhorchen 02.04. 2016   „Wann i auf d´Alma geh“ Beginn 19.30

Ameldung bei Waltraud Reiser bis spätestens 07. März 2016

 

  • Spezialführung am Zentralfriedhof mit Besuch der Ehrengräber April 2016, 14.00 Anmeldung bis 31.03.2016

 

 

  • Muttertagsfahrt nach Rust am 11. Mai 2016

 

 

        Vorschau Herbst :

 

  • 3 und 4 Dezember 2016 Adventfahrt nach Rattenberg und Chiemsee Anmeldung bis 14.10 2016

 

 

Anmeldungen:

seniorenbund.pressbaum-tullnerbach@A1.net

 

Michaela Eigl        0664/92 58 456

Hertha Hofstätter  0650/55 59 403

Waltraud Reiser:   0676/50 53 533

VBGM Obfrau Irene Wallner-Hofhansl 0676/ 832 95 763

 

 

Ich wünsche Euch ein gesegnetes Weihnachtsfest und für 2016 Gottes Segen, Gesundheit, Lebensfreude und viele schöne Stunden mit dem Seniorenbund Pressbaum-Tullnerbach

 

Herzlichst eure Obfrau

Irene Wallner-Hofhansl

 

 

Sehr geehrte Mitglieder unserer Ortsgruppe!

Bild2 Bild3

Sehr geehrte Mitglieder unserer Ortsgruppe Pressbaum Tullnerbach

 

Zum bevorstehenden  Weihnachtsfest und Jahreswechsel möchte ich mich im Namen des Vorstandes bei Allen bedanken, die durch die rege Teilnahme an den wöchentlichen Treffen, den Geburtstagsjausen, der Weihnachtsfeier und  bei den Ausflügen ein fröhliches und gedeihliches  Miteinander in unserer Ortsgruppe möglich machen.

Auch allen anderen Mitgliedern möchte ich meinen Dank aussprechen, denen einen Teilnahme aus verschiedenen Gründen nicht (mehr)  möglich ist, aber durch die treue Mitgliedschaft den Verein / Bund dadurch fördern.

 

Im kommenden Jahr wird es am 18. Februar 2016 den alle 4 Jahre fälligen Organtag mit Neuwahlen geben. Bitte machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch, der Seniorenbund ist die größte Interessensvertretung, Anregungen und Resolutionen werden von mir an die Teilbezirksobfrau Silvia Urban und weiter an die Bezirksobfrau  Mag. Magdalena Eichinger weitergeleitet und gegebenfalls im Landtag oder auch im Parlament eingebracht.   Die Einladung mit Wahlvorschlag wird Ihnen rechtzeitig zugesandt werden.

 

  • Folgendes möchte ich Euch gerne mitteilen:

 

  • Der Mitgliedsbeitrag bleibt auch für 2016 gleich

 

  • Menschen mit niedrigem Einkommen, Mindestpensionistinnen und auch Bezierherinnen der bedarfsorientierten Mindestsicherung können beim Land NÖ für die Heizperiode 2015/2016  und auch bei der jeweiligen Ortsgemeinde  um einen Heizkostenzuschuss ansuchen.

 

  • Ab Samstag, 9. Jänner 2016 startet die 30.  Team Österreich Tafel im ehemaligen Asfinag Gebäude in Pressbaum

 

  • ab 18.00 Für weitere Informationen oder bei Interesse an Mitarbeit steht ihnen Frau Alexandra Stangl alexandra.stangl@n.roteskreuz.at  zur Verfügung: 059/144 +PLZl

 

  • Mental und Gedächtnis und Konzentrationstraining ab 13. Jänner mit Doris Kapusta 0676/57 35 742

 

 

  • Sitztanz bietet Beweglichkeit bis ins hohe Alter wöchentlich am Donnerstag von 10.15-11.15  mit Katja Steindl 0664/11 11 080         

 

     

 

 

 

 

Das Leben ist doch eine Wonne!

Ihr sollt nicht immer von Krankheiten reden,
denn irgendwas plagt im Alter doch jeden,
ein bisschen Rheuma, ein schlechtes Gehör,
verschlissene Knochen, das Gehen fällt schwer,
der Kreislauf ist träge, schlechter das Seh’n,
die Zähne sind locker, bevor sie ganz von uns gehn,
das Gedächtnis hat Lücken, man sucht oft vergebens
nach bestimmten Dingen des vergangenen Lebens,
das Blut hat Zucker, die Haare sind grau,
die Galle macht Sprünge, der Magen ist flau,
der Mastdarm ist müde, der Bauch kugelrund,
die Taille hat Ringe, der Hintern ist wund;
doch eins allein ist für Euch jetzt richtig,
nehmt alles gelassen und nichts so wichtig,
dann lacht über allem wieder die Sonne –
Ihr Lieben, das Leben ist doch eine Wonne!

Bild10

Copyright-Vermerk

Bilder und Texte bei denen der Urheber bekannt ist, sind mit Nennung desselben versehen. Falls in irgend einem Fall dennoch gegen Urheberrechte verstoßen wurde, so lag das nicht in unserer Absicht und wir ersuchen Sie uns dies mitzuteilen.

Wir werden die betreffenden Bilder oder Textauszüge umgehend aus unserer Website entfernen, bzw. den von Ihnen angegebenen, jeweiligen Urhebernachweis übernehmen..

 

 

Copyright:
Sämtliche Inhalte (Bilder, Fotos , Grafiken, Texte, Layout, Programmcode, Datenbankinhalte etc.) sind urheberrechtlich geschützt.
Sie dürfen ohne Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.
Jegliche Verwendung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung zulässig. © Seniorenbund-Pressbaum-Tullnerbach
Es gilt das österreichische Urheberrechtsgesetz (UrhG).