Category: Ausflüge

Tagesausflug nach Eggenburg

Der Tagesausflug des Seniorenbundes der Ortsgruppe Pressbaum/Tullnerbach
führte die Teilnehmer in die Nostalgiewelt nach Eggenburg, im RRRollipop pochte das Herz der
50er und 60er ! In einer europaweit einzigartigen Sammlung zeigt RRRollipop Raritäten und Lebensgefühl der Wirtschaftswunderzeit.
Im Kinoptikum sah man über 100 Jahre Film- und Kinogeschichte.

Nach einem guten Mittagessen im schattigen Innenhof des Gasthauses „ Seher“ am Hauptplatz in Eggenburg ging es weiter in das
Krahuletz-Museum es wurde uns die Erdgeschichte mit den schönsten Mineralien und der Entstehung der Gesteine des Waldviertels, 20 Millionen Jahre
alte Versteinerungen aus dem Eggenburger Meer, die Vorfahren der Elefanten aus den Urdonauschottern und die Mammuts, Wollhaarnashörner
und Höhlen-Hyänen aus dem Eiszeitalter gezeigt.
Eine weitere Ausstellung befasst sich mit der einzigen modernen Ausstellung der Menschheitsgeschichte Österreichs mit, Abgüssen des Skelettes von Lucy,
dem Schädel des Nussknackermenschen.
Der Abschluss des Tagesausfluges fand beim Heurigen Hauck in Sieghartskirchen statt.

Über diesen Link kommt ihr zur Bildergalerie –> KLICK HIER

 

Tagesausflug am Donnerstag den 3. Mai 2018 nach Eggenburg in die Nostalgiewelt und ins Krahuletz – Museum

 

Tagesausflug am Donnerstag den 3. Mai 2018
nach Eggenburg in die Nostalgiewelt und ins
Krahuletz – Museum
Im Eggenburger Museum „Nostalgiewelt“ finden sich u.a. Kleinautos und Gegenstände des Alltags der 1950er –Jahre. Man kann hier in einige Bereiche unseres Lebens wie Technik, Unterhaltung, Musikboxen, Lilienporzellan, Kinowelt und die Sammlung „RRRollipop“
„Roller, Rollermobile und Raritäten“ eintauchen.
Mittagessen im Landgasthaus „Zum Seher“ in Eggenburg
Im ältesten Museumsbau von Niederösterreich, der Name des Museum geht auf den Sammler und Forscher Johann Krahuletz (1848-1928) zurück. In einer sehenswerten Ausstellung erleben Sie eine Milliarde Jahre Erdgeschichte – vom Hochgebirge über das Eggenburger Meer zur Kältesteppe der Eiszeit (Mineralien, Gesteine und Fossilien) und vieles mehr. Auf der Heimreise Heurigenbesuch.
Einstieg:
8.00 Uhr Parkplatz Schödl
8.05 Uhr Türk
8.10 Uhr Stockinger
8.15 Uhr Volksbank
8.20 Uhr Hauptplatz
8.25 Uhr Asfinag
Kosten: € 35.- inkl. Eintritte, Fahrt und Trinkgeld für Chauffeur
Anmeldung Tel. 0660 6851727 oder e-mail: susanne.stejskal@drei.at, nach der Anmeldung bitte den Betrag mittels Zahlschein oder auf die unten angeführte Kontonummer
einzahlen. Bei Gruppenreisen hat die NÖ-Card keine Gültigkeit
KONTONUMMER: RAIBA Wienerwald, IBAN: AT83 3266 7000 0005 6267
Anmeldeschluss ist Freitag der 13. April 2018
Die Fahrt der Ortsgruppe Pressbaum/Tullnerbach wird durchgeführt vom Busunternehmen Rieder-Reisen , Klein Zell

Tagesausflug in die schillernde Perlmuttwelt des Waldviertels und in die Basilika Maria Dreieichen

Am 10. April machten die Senioren des Seniorenbundes Pressbaum Tullnerbach einen wunderschönen Ausflug in die schillernde Perlmuttwelt des Waldviertels und in die Basilika Maria Dreieichen , organisiert von Organisationsreferentin Susanne Stejskal.

Bei der Filmpräsentation bekommen die Senioren Einblick in das historische Handwerk der Knopf und Schmuckproduktion, sowie in die Technologie der Herstellung in der heutigen Zeit, anschließend besichtigen die Senioren die Produktionshalle, zum Abschluss gab es auch Möglichkeit direkt beim Erzeuger einzukaufen.
Anschließend ging es zum Mittagessen, danach Besichtigung der Basilika
Maria Dreieichen und die Bründlkapelle nahe der Basilika.
Abschließend Rückfahrt und Besuch eines gemütlichen Heurigen.

Über diesen Link kommt ihr zur Bildergalerie KLICK HIER

 

 

„aufhoHrchen“ unter dem Motto „frauenpower“


Der Seniorenbund der Ortsgruppe Pressbaum/Tullnerbach besuchte am 17.März mit 52 Personen
im Festspielhaus St.Pölten „aufhoHrchen“ unter dem Motto „frauenpower“

Im Mittelpunkt des diesjährigen Konzertes der Volkskultur Niederösterreich im Festspielhaus St. Pölten stand die weibliche Seite des Musizierens.
es wurden alle Werke des Abends ausschließlich von Frauen interpretiert. Der Frauen-Projektchor der Chorszene Niederösterreich, der TexSinger3er aus dem
Mostviertel, „Die Hoameligen“ aus Tirol, die Friesacher FrauenZimmerMusi aus der Steiermark und das Harfenduo saitnverkehrt aus Wien und Niederösterreich brachten
mit viel Charme und hoher Musikalität Lieder und Weisen von und über Frauen auf die Festspiel-Bühne.

Über den Link kommt ihr zum Bezirksblatt und zu der Bildergalerie KLICK HIER

Tagesausflug in die schillernde Perlmuttwelt des Waldviertels und in die Basilika Maria Dreieichen

Tagesausflug in die schillernde Perlmuttwelt des Waldviertels
und in die Basilika Maria Dreieichen
am Dienstag den 10. April 2018

Bei der Filmpräsentation bekommen Sie Einblick in das historische Handwerk der
Knopf und Schmuckproduktion, sowie in die Technologie der Herstellung in der
heutigen Zeit, anschließend besichtigen wir die Produktionshalle, zum Abschluss
haben Sie die Möglichkeit direkt beim Erzeuger einzukaufen.

Anschließend geht es zum Mittagessen, danach besichtigen wir die Basilika
Maria Dreieichen und die Bründlkapelle nahe der Basilika.

Abschließend Rückfahrt und Besuch eines gemütlichen Heurigen.
Einstieg:
07.50 Uhr Parkplatz Schödl
07.55 Uhr Türk
08.00 Uhr Stockinger
08.05 Uhr Volksbank
08.10 Uhr Hauptplatz
08.15 Uhr Asfinag

Kosten: € 25 .- inkl. Fahrt, Eintritt und Trinkgeld für Chauffeur
Anmeldung Tel. 0660 6851727 oder e-mail: susanne.stejksal@drei.at , nach der Anmeldung
bitte den Betrag mittels Zahlschein, oder auf die unten angeführte Kontonummer einzahlen.
KONTONUMMER:
RAIBA Wienerwald,
IBAN AT83 3266 7000 0005 6267

Anmeldeschluss ist Freitag der 16. März 2018

Die Fahrt der Ortsgruppe Pressbaum/Tullnerbach wird durchgeführt vom Busunternehmen Rieder-Reisen , Klein Zell