Category: Ausflüge

Tagesfahrt am 7. September 2018 zu den Wehrkirchen in der Bucklingen Welt und zur Schaubrennerei Kölbl

Tagesfahrt am 7. September 2018 zu den
Wehrkirchen in der Bucklingen Welt und zur Schaubrennerei Kölbl

Die Wehrkirchen der Buckligen Welt sind besondere Denkmäler der bewegten Geschichte
der Region. In ihnen fand die Bevölkerung Zuflucht in kriegerischen Zeiten. Besonders während der Türken-Kuruzzeneinfälle boten die Wehrkirchen der Bevölkerung Schutz.
In Edlitz, unmittelbar neben einer der schönsten Wehrkirchen, erwartet Sie eine kurze, aber sehr informative Ausstellung und ein Video über Wehrkirchen. Anschließend fahren wir weiter zur Wehrkirche nach Krumbach wo wir eine fachkundige Führung haben.

Mittagessen im Gasthaus Heissenberger in Krumbach

Nach dem Mittagessen fahren wir zur Schaubrennerei „Kölbl“ wo wir eine geführte
Brennereibesichtigung mit anschließender kommentierter Verkostung haben werden.

Einstieg:

08.00 Asfinag
08.05 Hauptplatz
08.10 Volksbank
08.15 Stockinger
08.20 Türk
08.25 ehem. Schödl

Der Abschluss findet wieder bei einem gemütlichen Heurigen statt.

Kosten € 35.- inkl. Eintritte, Führung, Fahrt und Trinkgeld für Chauffeur.

Anmeldungen unter: 0660 6851727 oder e-Mail: susanne.stejskal@drei.at

Nach der Anmeldung bitte den Betrag mittels Zahlschein oder auf die unten angeführte Kontonummer einzahlen. Bei Gruppenreisen hat die NÖ-Card keine Gültigkeit

Kontonummer: RAIBA Wienerwald, IBAN: AT83 3266 7000 0005 6267

Anmeldeschluss ist Freitag der 18. August 2018

Die Fahrt der Ortsgruppe Pressbaum/Tullnerbach wird durchgeführt von Rieder-Reisen, Klein Zell

„Kultur und Heurigenkulinarik“

Zu „Kultur und Heurigenkulinarik“
führte der Tagesausflug am 7. Juli 2018 den Seniorenbund der Ortsgruppe Pressbaum/Tullnerbach nach Wilfersdorf in das Stammschloss der Liechtensteiner.
Bei einer Führung durch das Schloss und die Ausstellung bekommt man von Museumsleiter Hans Huysza die Grundinformation über die Bedeutung der Familie Liechtenstein für die Region .
Anschließend an die Führung nach einer kulinarischen Heurigenjause konnten wir vor der romantischen Kulisse des Liechtenstein-Schlosses in der lauen Sommernacht einen unterhaltsamen Abend und die Operette „Sissy“ mit der Musik von Fritz Kreisler genießen.
Mit einem vielfältigen Angebot hat sich das Liechtenstein Schloss Wilfersdorf zu einem Kompetenzzentrum über die Geschichte der Kleinregion Weinviertel Dreiländereck entwickelt.

Auf den Spuren der Liechtensteiner in Tschechien

Der Tagesausflug führte am 7. Juni 2018 den Seniorenbund der Ortsgruppe Pressbaum/Tullnerbach
in das benachbarte Ausland nach Tschechien zu den Schlössern Valdice (Feldsberg) und Lednice
(Eisgrub), bei einer deutschsprachigen Führung wurde den Teilnehmern die Geschichte der Liechensteiner nähergebracht. Beeindruckend war das wunderschönen Barockschloss in Valdice mit dem sehenswerten Spielgelsaal, der Gemäldegalerie und der Schlosskapelle.
Das Schloss Lednice ist ein majestätischer, prachtvoller Sitz und wurde im (windsorischen) Gotikstil
erbaut, erwähnenswert ist die luxuriöse Wand und Deckenvertäfelung aus Linden und Eichenholz, das Schloss ist ein Juwel der Landschaftsgestaltung und beeindruckt mit seinen Blumengärten und umfangreichenParkanlagen.
Auf der Heimfahrt besuchten wir in Hagenbrunn den Heurigen „Holledauer“ wo ein gemütlicher Abschluss stattfand.
Über diesen Link kommt ihr zur Bildergalerie , wunderschöne Bilder von den Schlössern —> https://www.meinbezirk.at/purkersdorf/lokales/auf-den-spuren-der-liechtensteiner-in-tschechien-d2674106.html#form

Tagesausflug nach Eggenburg

Der Tagesausflug des Seniorenbundes der Ortsgruppe Pressbaum/Tullnerbach
führte die Teilnehmer in die Nostalgiewelt nach Eggenburg, im RRRollipop pochte das Herz der
50er und 60er ! In einer europaweit einzigartigen Sammlung zeigt RRRollipop Raritäten und Lebensgefühl der Wirtschaftswunderzeit.
Im Kinoptikum sah man über 100 Jahre Film- und Kinogeschichte.

Nach einem guten Mittagessen im schattigen Innenhof des Gasthauses „ Seher“ am Hauptplatz in Eggenburg ging es weiter in das
Krahuletz-Museum es wurde uns die Erdgeschichte mit den schönsten Mineralien und der Entstehung der Gesteine des Waldviertels, 20 Millionen Jahre
alte Versteinerungen aus dem Eggenburger Meer, die Vorfahren der Elefanten aus den Urdonauschottern und die Mammuts, Wollhaarnashörner
und Höhlen-Hyänen aus dem Eiszeitalter gezeigt.
Eine weitere Ausstellung befasst sich mit der einzigen modernen Ausstellung der Menschheitsgeschichte Österreichs mit, Abgüssen des Skelettes von Lucy,
dem Schädel des Nussknackermenschen.
Der Abschluss des Tagesausfluges fand beim Heurigen Hauck in Sieghartskirchen statt.

Über diesen Link kommt ihr zur Bildergalerie –> KLICK HIER

 

Tagesausflug am Donnerstag den 3. Mai 2018 nach Eggenburg in die Nostalgiewelt und ins Krahuletz – Museum

 

Tagesausflug am Donnerstag den 3. Mai 2018
nach Eggenburg in die Nostalgiewelt und ins
Krahuletz – Museum
Im Eggenburger Museum „Nostalgiewelt“ finden sich u.a. Kleinautos und Gegenstände des Alltags der 1950er –Jahre. Man kann hier in einige Bereiche unseres Lebens wie Technik, Unterhaltung, Musikboxen, Lilienporzellan, Kinowelt und die Sammlung „RRRollipop“
„Roller, Rollermobile und Raritäten“ eintauchen.
Mittagessen im Landgasthaus „Zum Seher“ in Eggenburg
Im ältesten Museumsbau von Niederösterreich, der Name des Museum geht auf den Sammler und Forscher Johann Krahuletz (1848-1928) zurück. In einer sehenswerten Ausstellung erleben Sie eine Milliarde Jahre Erdgeschichte – vom Hochgebirge über das Eggenburger Meer zur Kältesteppe der Eiszeit (Mineralien, Gesteine und Fossilien) und vieles mehr. Auf der Heimreise Heurigenbesuch.
Einstieg:
8.00 Uhr Parkplatz Schödl
8.05 Uhr Türk
8.10 Uhr Stockinger
8.15 Uhr Volksbank
8.20 Uhr Hauptplatz
8.25 Uhr Asfinag
Kosten: € 35.- inkl. Eintritte, Fahrt und Trinkgeld für Chauffeur
Anmeldung Tel. 0660 6851727 oder e-mail: susanne.stejskal@drei.at, nach der Anmeldung bitte den Betrag mittels Zahlschein oder auf die unten angeführte Kontonummer
einzahlen. Bei Gruppenreisen hat die NÖ-Card keine Gültigkeit
KONTONUMMER: RAIBA Wienerwald, IBAN: AT83 3266 7000 0005 6267
Anmeldeschluss ist Freitag der 13. April 2018
Die Fahrt der Ortsgruppe Pressbaum/Tullnerbach wird durchgeführt vom Busunternehmen Rieder-Reisen , Klein Zell