Die meisten Kommentare

  1. Seniorenbund Pressbaum Tullnerbach geht online — 2 Kommentare

Author's posts

Tagesfahrt am 7. September 2018 zu den Wehrkirchen in der Bucklingen Welt und zur Schaubrennerei Kölbl

Tagesfahrt am 7. September 2018 zu den
Wehrkirchen in der Bucklingen Welt und zur Schaubrennerei Kölbl

Die Wehrkirchen der Buckligen Welt sind besondere Denkmäler der bewegten Geschichte
der Region. In ihnen fand die Bevölkerung Zuflucht in kriegerischen Zeiten. Besonders während der Türken-Kuruzzeneinfälle boten die Wehrkirchen der Bevölkerung Schutz.
In Edlitz, unmittelbar neben einer der schönsten Wehrkirchen, erwartet Sie eine kurze, aber sehr informative Ausstellung und ein Video über Wehrkirchen. Anschließend fahren wir weiter zur Wehrkirche nach Krumbach wo wir eine fachkundige Führung haben.

Mittagessen im Gasthaus Heissenberger in Krumbach

Nach dem Mittagessen fahren wir zur Schaubrennerei „Kölbl“ wo wir eine geführte
Brennereibesichtigung mit anschließender kommentierter Verkostung haben werden.

Einstieg:

08.00 Asfinag
08.05 Hauptplatz
08.10 Volksbank
08.15 Stockinger
08.20 Türk
08.25 ehem. Schödl

Der Abschluss findet wieder bei einem gemütlichen Heurigen statt.

Kosten € 35.- inkl. Eintritte, Führung, Fahrt und Trinkgeld für Chauffeur.

Anmeldungen unter: 0660 6851727 oder e-Mail: susanne.stejskal@drei.at

Nach der Anmeldung bitte den Betrag mittels Zahlschein oder auf die unten angeführte Kontonummer einzahlen. Bei Gruppenreisen hat die NÖ-Card keine Gültigkeit

Kontonummer: RAIBA Wienerwald, IBAN: AT83 3266 7000 0005 6267

Anmeldeschluss ist Freitag der 18. August 2018

Die Fahrt der Ortsgruppe Pressbaum/Tullnerbach wird durchgeführt von Rieder-Reisen, Klein Zell

Wir trauern um Margaretha Kahrer † 29.07.2018

96 Jahre. Letzte Ruhestätte: Ortsfriedhof Ramsau

Wir trauern um unseren Landesobmann-Stellvertreters Helmut Bock

Tief betroffen müssen wir Euch die Nachricht vom unerwarteten Ableben unseres Landesobmann-Stellvertreters Helmut Bock übermitteln. Die Familie des Niederösterreichischen Seniorenbundes hat mit ihm einen treuen Weggefährten, zuverlässigen Funktionär und lieben Freund verloren. Helmut Bock war seit 21 Jahren Mitglied und erfüllte seit 19 Jahren pflichtbewusst die verschiedensten Funktionen in unserer Organisation. Dem Landesvorstand, dem Landespräsidium und der Landesgeschäftsstelle stand er seit 2012 als Landesobmann-Stellvertreter stets zur Seite, wenn er als Vertreter des Landes oder als Mitglied in wichtigen Gremien die Interessen der Seniorinnen und Senioren Niederösterreichs kompetent und mit viel Sachverstand vertrat.

Helmut Bock wird am Freitag, 27. Juli 2018, um 14:00 Uhr nach feierlicher Einsegnung in der Aufbahrungshalle auf dem städtischen Friedhof Hollabrunn beigesetzt.
Anschließend Seelenmesse in der Stadtpfarrkirche Hollabrunn.

„Kultur und Heurigenkulinarik“

Zu „Kultur und Heurigenkulinarik“
führte der Tagesausflug am 7. Juli 2018 den Seniorenbund der Ortsgruppe Pressbaum/Tullnerbach nach Wilfersdorf in das Stammschloss der Liechtensteiner.
Bei einer Führung durch das Schloss und die Ausstellung bekommt man von Museumsleiter Hans Huysza die Grundinformation über die Bedeutung der Familie Liechtenstein für die Region .
Anschließend an die Führung nach einer kulinarischen Heurigenjause konnten wir vor der romantischen Kulisse des Liechtenstein-Schlosses in der lauen Sommernacht einen unterhaltsamen Abend und die Operette „Sissy“ mit der Musik von Fritz Kreisler genießen.
Mit einem vielfältigen Angebot hat sich das Liechtenstein Schloss Wilfersdorf zu einem Kompetenzzentrum über die Geschichte der Kleinregion Weinviertel Dreiländereck entwickelt.

Wir trauern um Gertrude Zima